Besuch bei Joy im Saarland

Am Pfingstsonntag 2012 machten wir uns auf den Weg zu Joy ins Saarland, nachdem Anja und Thomas uns schon so oft eingeladen hatten.

 

Anthea und Amy reisten mit und es gab eine stürmische Begrüßung der Schwestern in Joy´s Garten. Nachdem die Drei sich etwas miteinander vertraut gemacht hatten, konnten wir Menschen ganz gemütlich bei Kaffee und Kuchen erzählen und unsere Tour in Joy ´s gewohntes Spazierterrain planen.

 

Thomas und Anja führten uns in eine sanfte Hügellandschaft inmitten des UNESCO Biospärenreservats Bliesgau. Wir hatten so schönes Wetter, daß wir auf den Höhen rund um das Mandelbachtal bis in die Nordvogesen nach Elsass/Lothringen blicken konnten.

 

Wir wanderten einen Rundweg an naturbelassenen Hängen entlang mit Wiesen voller Wiesenblumen - wir genossen die Wanderung sehr.

 

Beeindruckt von der Schönheit rund um das Mandelbachtal verging die Zeit wie im Fluge.

 

Bevor wir wieder abreisen mussten, besprachen wir noch den Ablauf  der Formwertprüfung,  für die Joy gemeldet war.

 

Diese Prüfung hat Joy mittlerweile mit einem "Sehr Gut" schon wieder hinter sich und

es gibt  neue Ziele für Thomas und Joy...

 

Danke Anja und Thomas, daß wir Joy´s schönes Zuhause kennenlernen konnten!

 

 

links Joy, rechts Anthea
v.l. Joy, Anthea, Amy
Ein wenig müde, v.l. Joy, Amy, Anthea